Startseite2022-11-25T09:18:52+01:00

Welcome to
grapple & move.

Wir haben eine große Leidenschaft und ein Ziel: deine sportliche Leistungsfähigkeit, Beweglichkeit und Mobilität zu fördern und zu steigern. Aus diesem Grunde haben wir grapple & move gegründet. Gerne zeigen wir dir in einem unverbindlichen und persönlichen Gespräch unser Studio / Gym und beantworten alle deine Fragen.

Hier Infos zum Probetermin anfordern!

Unser Kursangebot – zeige, was in dir steckt.

Wir bieten dir mit unseren professionellen Coaches ein großes Angebot an verschiedensten Kampf-, Fitness- und Mobility-Kursen. Unsere Kurse sind hierbei immer speziell auf Beginner oder Fortgeschrittene unterschiedlichster Altersgruppen zugeschnitten, sodass dir das Training wirklich Spaß macht.

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
Grappling/Luta Livre – Fundamentals
10:00 – 11:30 Uhr
MMA/Grappling – Open Mat
10:00 – 12:00 Uhr
Kinder (5 – 9 Jahre)
16:00 – 16:45 Uhr
Nach VereinbarungKinder (5 – 9 Jahre)
16:00 – 16:45 Uhr
Functional Fitness
17:45 – 18:45 Uhr
Jugendliche (10 – 15 Jahre)
17:15 – 18:00 Uhr
strength and stretch
18:00 – 18:45 Uhr
Power-Yoga
17:45 – 18:45 Uhr
Jugendliche (10 – 15 Jahre)
17:15 – 18:00 Uhr
Grappling/Luta Livre – Fundamentals
19:00 – 20:00 Uhr
Fightletics
18:30 – 19:30 Uhr
Grappling for MMA
19:00 – 20:00 Uhr
Fightletics
19:00 – 20:00 Uhr
BJJ – Brazilian Jiu Jitsu
18:30 – 19:45 Uhr
Grappling/Luta Livre – All Levels
20:00 – 21:00 Uhr
MMA – Striking
19:45 – 20:45 Uhr
Grappling/Luta Livre – All Levels
20:00 – 21:00 Uhr
MMA/Grappling – All Levels
20:15 – 21:15 Uhr

Grappling hat seinen Ursprung in Brasilien und wird dort als Luta Livre (freies kämpfen) bezeichnet. Dabei ist es da Ziel, den Gegner zu Boden zu bringen, zu kontrollieren und mit verschiedensten Hebel- und Würgetechniken zur Aufgabe zu zwingen. Der Sport ist eng mit dem Brazilian Jiu Jitsu und dem Judo verwandt, jedoch gibt es im Grappling bzw. Luta Livre keinen traditionellen Kimono oder Gi (Kampfanzug). Im Grappling/Luta livre und BJJ werden keine Schlag- und Tritttechniken durchgeführt und wird deshalb auch als die „Arte Suave – sanfte Kunst“ bezeichnet.

„Die gemischten Kampfkünste“ – Hier werden alle gängigen Kampfsportarten in der „Königsdisziplin“ vereint. Der Fokus in dieser Einheit liegt im Boxen, Kick- und Thaiboxen und Techniken aus dem Vollkontakt-Karate. Durch jahrelange und internationale Wettkampferfahrung der Trainer wird die „reinste“ Form des Kampfes sicher, zielgerichtet und grundlegend vermittelt.

Das Brazilian Jiu Jitsu ist von einem großen technischen Repertoire gekennzeichnet. Das Training in einem spezifischen und traditionellen Kimono (Gi) bietet eine reale Selbstverteidigungssituation, da für vielerlei Techniken der Kimono involviert wird.

Nicht nur der reine Kampfsport findet sich in unseren Kursen. Unser Anliegen ist es, mit Techniken aus dem Grappling/Luta Livre und dem MMA Selbstverteidigung zu vermitteln. Gerade die Grappling/MMA – Fundamentals Einheiten bieten die effektivste Form zur Selbstverteidigung. Die reinen sportlichen Aspekte des Kämpfens rücken in den Hintergrund, denn die Realität ist selten fair!

Das Kindertraining wird im traditionellen Stil des Shidokan Karate vermittelt. Es werden Schlag-, Tritt-, Wurftechniken und der Bodenkampf (Grappling) in das Curriculum integriert. Die sportdidaktische Vermittlung der Einheiten bezieht sich auf die kampfsportspezifische und persönliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen wobei der Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungsaspekt ebenfalls seine Gewichtung findet.

Sportpädagogische Konzeption der Trainingseinheiten:

  • Pädagogisch fundiertes Kindertraining in verschiedenen Bereichen des Kampfsports
  • Pädagogische Ausbildung, Studium und langjährige Erfahrung im Training mit Kindern und Jugendlichen
  • Fokus liegt auf der Erziehung durch und zum Sport (Intermediäres Konzept -> verweis)
  • Individuelle Förderung durch Differenzierung
  • Verankerung mit dem Bildungsplan BW „Miteinander kämpfen lernen“
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Kompetenzerwerb durch Kampfsport: Bewegungs-, Leistungs-, Wagnis- und Sozialerziehung
  • Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und Selbstwirksamkeit
  • Entwicklung und Förderung der Resilienz
  • Teambuilding und erlebnispädagogische Workshops und Ausflüge

Kampfsport für Menschen mit geistiger und körperlicher Beeinträchtigung:

  • Der Mensch steht mit seinen Fähigkeiten im Vordergrund!
  • Sozial-emotionale, körperliche oder geistige Beeinträchtigung
  • Kognitive und motorische Förderung unter Berücksichtigung verschiedener Kampfsportarten
  • Vermittlung von Selbstsicherheit und Körperbewusstsein
  • Trainer und Übungsleiter mit ehrenamtlicher Tätigkeit in der Lebenshilfe
  • Sonderpädagogischer Hintergrund des Übungsleiters

Bei Bedarf bitte Nachricht an info@grappleandmove.de, da für eine förderliche Erfahrung eine vorangegangene Anamnese erfolgen muss.

Diese Einheit bietet für ambitionierte Anfänger und Fortgeschrittene die optimale Bedingung, um die kämpferischen Aspekte des Sports weiterzuentwickeln. Ob im Sinne der Selbstverteidigung, Wettkampfvorbereitung oder einfach nur zum Spaß. Das körperlich anspruchsvollere Training verfestigt mentale und technische Aspekte mit Drills und Übungskämpfen (Sparring)

In dieser Einheit werden dem Alltagsstress und den überschüssigen Pfunden den Kampf angesagt. Durch kampfsportspezifische Übungen liegt der Fokus in dieser Einheit auf die Förderung von Kraft, Ausdauer, Koordination und dem Stressabbau durch Schlagpolstertraining, Zirkel oder Partnerübungen. Du willst dich in einer familiären Umgebung im kollektiv Auspowern und dem Alltag eine verpassen? Dann bist Du hier genau richtig.

Wie der Name schon sagt, steht die Fitness im Vordergrund. Fettverlust, Muskelaufbau, bessere Koordination, Schulung des Herz + Kreislaufsystem. In dieser Stunde werden sämtliche koordinativen, konditionellen und kognitiven Aspekte der Fitness abgedeckt. Deine kardiovaskuläre Leistungsfähigkeit wird durch moderne Trainingsmethoden und Equipment geschult und gefördert. Motto: stark, beweglich, schmerzfrei.

Das „strength and stretch“ – Training kombiniert Haltungs- und Bewegungsübungen mit dynamischen Dehnungsreizen, stabilisierenden Kraftübungen bis zu aktiven Mobilisationsübungen. Eine gute Mobilität ermöglicht es dir, dich aktiv in einen größtmöglichen und vor allem schmerzfreien Bewegungsradius zu trainieren und bewegen. Die Einheit bietet dir perfekten An- oder Abschluss auf bereits absolvierte oder bevorstehende Einheiten.

Die Yogastunden werden dynamisch und im Flow unterrichtet – Ruhe und Entspannung kommen dabei aber nicht zu kurz. Die Einheiten werden meist mit wohltuenden Düften und Musik begleitet, um alle Sinne während des Praktizierens anzusprechen. An oberster Stelle stehen die Teilnehmer:innen. Die Stunden werden nach Möglichkeiten und Befinden der TeilnehmerInnen ausgerichtet – Auch Griff- und Massagetechniken finden in den Kursen ihre Anwendung.

Durch die breit gefächerte Ausbildung der Trainer ist in jeder angebotenen Disziplin auch ein Privattraining möglich. Egal ob Kampfsport, Selbstverteidigung oder privates fitness- und Athletiktraining.

Das Personaltraining kann bei jedem Trainer nach Absprache gebucht werden.

Die Einheit bietet ein freies Training für alle Interessierten. Ob zur Wiederholung technischer Aspekte, Schlagpolstertraining, Konditionseinheit oder zu freien Spaß- und Übungskämpfen. Hier sind alle Willkommen, die den Samstag mit Bewegung und Spaß starten wollen.

Jetzt zum Probeunterricht anmelden!

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Deine Coaches – trainiere mit Professionals.

grapple & move, Freiberg: Sascha – Coach für Movement & Mobility

Coach für Movement & Mobility / Grappling / Kindertraining / Fightletics / Athletik-Training

  • AthletikTrainer
  • Hypertrophie Masterclass Ausbildung und Weiterbildung
  • Kettlebell Fortbildungen
  • Neuro Athletik Fortbildung
  • Zweifacher IDM Meister (internationale Deutsche Meisterschaft) im No Gi Grappling
  • Lilagurt – Luta Livre
  • Lilagurt – Brazilian Jiu Jitsu
grapple & move, Freiberg: Amin – Coach für MMA

Coach für MMA / Grappling / Kickboxen / Kindertraining

  • Master of Education – Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
  • Sozialpädagoge
  • Mehrfacher Deutscher Meister im Shooto (MMA) und Shooto-Grappling
  • 1. Dan – Kickboxen
  • 1. Dan – Luta livre
  • Braungurt – Shidokan Karate
  • Braungurt – Shooto
  • Profi-MMA-Kämpfer
grapple & move, Freiberg: David: Coach für Selbstverteidigung

Coach für Selbstverteidigung / BJJ / Grappling

  • Baden Württembergischer Meister Muscular Mens Physique 2019
  • 3. Platz Deutsche Meisterschaft Muscular Mens Physique 2019
  • Trainerlizens Combat JiuJitsu
  • Erweiterte Fortbildung in den USA
  • Lilagurt – Luta livre und Bjj
grapple & move, Freiberg: Katja – Yogalehrerin

Yogalehrerin / Bodyworkerin

  • 200 h TT Inside Yoga Frankfurt – YoungHo & JangHo Kim
  • 30 h Adjustment Intensive – David Regelin
  • Heartwork Aerial Yoga Teacher Training
  • 35 h Thai Yoga Ausbildung – Tobias Frank
  • Regelmäßige Besuche von Workshops & Conferences
grapple & move, Freiberg: Özlem – Yogalehrerin

Yogalehrerin

  • Seit 2015 begeisterte „Yogini“
  • Yoga Intense (Vinyasa) Ausbildung 200 h bei Stephan Suh – Health Coach in Frankfurt
grapple & move, Freiberg: Mailo – Feel Good Manager
Feel Good Manager

Jetzt zum Probeunterricht anmelden!

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Sascha & Amin –
das sind deine Headcoaches.

grapple & move, Freiberg: Amin Aichele und Sascha Rau

Sascha Rau und Amin Aichele verbindet seit vielen Jahren die gemeinsame Leidenschaft für Kampfsport, Fitness und Mobility. Nach zahlreichen beruflichen und sportlichen Erfolgen, haben sich Sascha und Amin entschlossen das grapple & move zu gründen. Sascha: „Alter ist für mich einfach eine Zahl. Vielen ist nicht bewusst was man mit seinem Körper alles leisten und erreichen kann. Deshalb ist es wichtig den eigenen Körper zu „pflegen“ – hierbei möchten wir unterstützen und inspirieren.“ Amin: „Meiner Meinung nach hat das Ego auf der Matte nichts verloren. Bei uns steht immer der Mensch im Vordergrund und deshalb trainieren wir bei grapple & move stets mit Respekt, Spaß und Verantwortung.

Jetzt zum Probeunterricht anmelden!

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Mehr als ein Gym –
Entdecke grapple & move.

grapple & move, Freiberg: Yoga

Bei grapple & move in Freiberg am Neckar erwartet dich eine freundliche Atmosphäre mit moderner Trainigsausstattung. Wir begleiten dich bei deinem sportliche Erfolg. Wir freuen uns, dich im grapple & move begrüßen zu dürfen.

grapple & move, Freiberg: Eingewöhnung der Kinder mit den Eltern

Neben dem Support durch unsere Trainer kannst Du bei uns auch gern einen Personal Trainer buchen. Zum Anspornen, Auspowern, Durchhalten und für die intensive Begleitung auf Deinem persönlichen Trainingsweg.

grapple & move, Freiberg: Eingangsbereich unseres Studios
grapple & move, Freiberg: Jiu Jitsu

Aktuelles by Grapple & Move:

Jetzt zum Probeunterricht anmelden!

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden

Folge uns auf
Instagram.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Instagram Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Google Maps Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren
Nach oben